Online-Marketing

Im Interview verraten uns Mitgründer Karsten Bahns und Dominik Menn, vor welchen Herausforderungen crebita bei der Neukundengewinnung steht, worauf bei der täglichen Arbeit besonders viel Wert gelegt wird und welche Ziele sie mit ihren neuen Lösungen haben.

www.crebita.de

Was passiert mit meinem Unternehmen, wenn ein Kunde meine Rechnungen nicht bezahlt? Kennen ich immer die aktuelle Bonität meiner Kunden?

Genau hier setzt crebita-Kreditversicherung digital an und bietet erstmalig in Deutschland eine digitale Absicherung vor Forderungsausfall für Einzelrisiken mit Entscheidungen in Echtzeit und sofortigem, dokumentiertem Versicherungsschutz. Das Innovative daran: Unternehmen können erstmalig zukünftige Forderungen, gegen einzelne von ihnen ausgewählten Kunden im In- und Ausland, in nur wenigen Minuten vor Forderungsausfall absichern. Mit flexiblen Laufzeiten, variablem Selbstbehalt und zu fairer Prämie. Weiterhin finden bereits kreditversicherte Unternehmen eine einfache Lösung nicht ausreichende Kreditlimite ihres primären Kreditversicherers ohne großen Aufwand zu ergänzen. Der Antrag auf Versicherungsschutz umfasst nur wenige Fragen und ist schnell und unkompliziert. Die Registrierung ist kostenfrei und es gibt keine Mindestprämien.

Wofür steht Ihr Unternehmen und was sind Ihre Ziele?

crebita steht für einen neuen, digitalisierten Weg in der Kreditversicherungsbranche. Forderungsausfälle sind heute die Ursache für jede dritte Insolvenz in Deutschland. Doch 90-95% der Unternehmen, die ihren Kunden für die Bezahlung ihrer Rechnungen Zahlungsziele einräumen, sind nicht davor versichert. Diesen Unternehmen wollen wir den Einstieg oder Wiedereinstieg in eine Kreditversicherung erleichtern. Risiken lassen sich so einfacher planen und die Liquidität leichter steuern und sichern.

Unser Ziel ist es, dass sich crebita als ein fester Bestandteil des Debitoren-, bzw. Forderungsmanagements bei Unternehmen etabliert.

Was sind für Sie die größten Herausforderungen, neue Kunden zu gewinnen?

Die größte Herausforderung ist es, unsere Produkte im Markt bekannter zu machen. Dafür müssen wir auch viele kleine und mittelständische Unternehmen erreichen. Hierfür brauchen wir die richtigen Werkzeuge damit uns dies erfolgreich gelingt.

Worauf legen Sie bei Ihrer Arbeit besonders viel wert?

Wir legen besonders viel Wert auf guten Service und eine gute Kommunikation. Unser Kunde soll Spaß an einer unkomplizierten Zusammenarbeit haben, sich gut versichert und aufgehoben fühlen.

Was ist Ihr Erfolgsrezept, um sich vom Wettbewerb abzuheben?

Aktuell haben wir das Glück, dass es keine vergleichbare Lösung im deutschen Markt gibt. Unser Erfolgsrezept wird aber in Zunkunft sicherlich die Einfachheit und Schnelligkeit unserer Lösungen sein.

Aus welchem Grund haben Sie Greven Medien zu Rate gezogen?

Greven Medien haben wir für unsere Online-Marketing-Kampagne zu Rate gezogen. Wir wollten im Netz besser auffindbar und sichtbarer sein und damit zusammenhängend verschiedene Möglichkeiten wie z. B. Google Ads, SEO, SEA etc. nutzen. Außerdem brauchten wir jemanden, der die Kampagne steuert und kontinuierlich optimiert.

Wie sind Sie auf Greven Medien aufmerksam geworden?

Ein bekanntes Unternehmen hat uns Greven Medien aufgrund der eigenen sehr guten erlebten Erfahrungen empfohlen. Ein Anruf, ein Treffen und schon waren wir Partner.

Was macht Greven Medien für Sie als Partner aus?

Unsere Ansprechpartner bei Greven Medien sind einfach, schnell und unkompliziert erreichbar. Die Lösungen sind sehr gut strukturiert und auf Effektivität ausgerichtet, genau wie wir es brauchen. Als traditionsreiches Unternehmen hat Greven zudem viel Erfahrung und Expertise zu bieten.

Wie sehen Ihre Pläne für die Zukunft aus?

Wir möchten crebita im Markt bekannter machen und dadurch wachsen. Zudem wollen wir in Zukunft weitere Produkte entwickeln, um Versicherungsschutz für Unternehmen weiter zu vereinfachen und flexibler zu machen. Dafür möchten wir ein Team aufbauen, was Spaß daran hat, die digitale Zukunft in der Kreditversicherungsbranche mitzugestalten.