Greven Haus

Digitales Marketing: mehr Sichtbarkeit für Kölner Unternehmen

Zwei lokale Unternehmen berichten, wie ihnen digitale Marketing-Maßnahmen wie Local Listing zu mehr Sichtbarkeit im Netz verhelfen – und so das stationäre Geschäft unterstützen.

Köln, März 2019. Um sich als lokales Unternehmen vom Wettbewerb abzuheben, ist es heutzutage wichtig, digital gut aufgestellt zu sein. Denn immer mehr Menschen suchen online nach lokalen Händlern in ihrer Nähe. Wer nicht schnell und einfach zu finden ist, verliert potentielle Kundschaft an die Konkurrenz. Zwei Kölner Unternehmer berichten, wie sie ihre digitale Sichtbarkeit im Netz verbessern.

Im 7. Himmel dank Local Listing

Jörg Köhne ist Mitinhaber des Matratzen-Fachgeschäfts „Der 7.Himmel“ in Köln West. Der Schwerpunkt seiner Arbeit liegt als Berater für Medizinprodukte auf der individuellen Kundenberatung rund um das Thema Schlafen und Matratzen. „Uns ist es wichtig, dass der Kunde im Mittelpunkt steht. Deshalb nehmen wir uns viel Zeit für die persönliche Beratung“, so Köhne. Damit er als lokaler Fachhändler im Netz gut gefunden wird, setzt der Unternehmer auf die Optimierung seiner Unternehmenswebsite und Local Listing. Das Prinzip ist ganz einfach: Damit Kölner Kunden bei ihrer Suchanfrage die passenden Geschäfte in ihrer Umgebung angezeigt bekommen, listet Google Suchergebnisse auch nach lokalen Faktoren. Entscheidend für ein gutes Ranking sind ein gepflegtes Unternehmensprofil im Internet, Eintragungen in wichtigen Verzeichnismedien und die Aktualität der Unternehmenswebsite. „So werden wir als lokales Fachgeschäft gut gelistet und von potentiellen Neukunden im Netz schnell und einfach gefunden“, so Köhne weiter.

Zum Video-Interview 

Kurz gegoogelt, schnell gefunden: per Klick zum Schädlingsbekämpfer

Als IHK-geprüfter Schädlingsbekämpfer weiß Peter Dirkorte, dass seine Kunden bei einem Schädlingsbefall schnelle Hilfe benötigen. Ein eher unangenehmes Thema, über das man nicht gerne mit Bekannten spricht. Die erste Hilfe sucht man oft zunächst im Internet. „Digitalisierung bedeutet für uns Schnelligkeit“, so Dirkorte.  Als lokales Unternehmen sollte man sich deshalb im Netz und in den wichtigsten Suchmaschinen gut aufstellen. Mit Google Ads-Kampagnen hat der Geschäftsführer der Firma APEX GmbH Schädlingsbekämpfung eine wirksame digitale Werbemaßnahme gefunden, mit der er in der größten Suchmaschine besser und schneller gefunden wird und deutlich mehr Kundenanfragen und Telefonate generiert.

Zum Video-Interview

Kundenbewertungen spielen eine wichtige Rolle

Die beiden lokalen Händler konnten außerdem in der Vergangenheit feststellen, dass positive Kundenbewertungen die Anzahl der Anfragen erhöhen. Dass die Meinungen und Kommentare anderer Kunden einen direkten Einfluss auf die Verkaufszahlen haben, zeigt auch eine GfK-Umfrage von Greven Medien aus dem Jahr 2016[1]: Zwei Drittel (66,4 %) der Befragten geben an, keine Kaufentscheidung mehr zu treffen, ohne sich vorher Bewertungen und Erfahrungen im Internet anzusehen. Ein Drittel (31,9 %) gibt an, dass Bewertungen in Online-Portalen ihre Entscheidung stark bis sehr stark beeinflussen und jeder Zweite (47,8 %) lässt sich von Freunden und Bekannten von einem Produkt oder einer Dienstleistung überzeugen.

Kölner Partner unterstützt kleine und mittelständische Unternehmen beim digitalen Auftritt

Greven Medien, der am Barbarossaplatz ansässige Experte für digitales und lokales Marketing, berät als 360-Grad-Dienstleister vor allem kleine und mittelständische Unternehmen. Dabei bietet Greven Medien neben klassischer Verzeichniswerbung auch digitale Services wie die Erstellung und Pflege der Unternehmenswebsite, Local Listing, Suchmaschinenwerbung und Social-Media-Betreuung an. Das Unternehmen hat in den vergangenen Jahren selbst den digitalen Wandel vom traditionellen Verlagshaus zum Experten für digitales Marketing vollzogen. „Wir haben die Möglichkeit, unseren Kunden ein individuelles Marketing-Paket ganz auf ihre Bedürfnisse zuzuschneiden und Lösungen aus einer Hand zu bieten. So können sich unsere Kunden voll und ganz auf ihr Kerngeschäft konzentrieren und wir erledigen den Rest“, so Patrick Hünemohr, Geschäftsführer von Greven Medien. In den aktuellen Referenz-Videos auf www.greven.de erzählen Jörg Köhne und Peter Dirkorte, wie der Dienstleister sie als Experte für lokales und digitales Marketing unterstützt.

 

[1] Bundesweite repräsentative GfK-Online-Umfrage unter 500 Frauen und Männern ab 14 Jahren.

Über die Greven Medien GmbH & Co. KG
Greven Medien bietet als 360-Grad-Dienstleister kompetente Beratung bei lokalem Marketing im On- und Offline-Bereich sowie weitere Services, wie die Website-Erstellung, Suchmaschinenwerbung und -optimierung sowie Social-Media-Angebote. Greven Medien pflegt über 20.000 Kundenbeziehungen im Rheinland.


Medienkontakt:
Counterpart Group GmbH · Sabrina Schreiber | Lena Hanenberg · Kamekestr. 21 · 50672 Köln · Tel. 0221/95 14 41 61/-21 · Fax 0221/95 14 41-50 · E-Mail sabrina.schreiber@counterpart.de | lena.hanenberg@counterpart.de

Aufnahme Presseverteiler

Invalid Input

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.

Invalid Input

Spam-Überprüfung
Bitte geben Sie die richtige Zahlenfolge an.

Bitte Pflichtfeld ausfüllen

Pressekontakt

Pressekontakt

Kathleen Oswald
Leitung Marketing/ Kommunikation

Tel.: 0221/ 20 33 185
Fax.: 0221/ 20 33 243
Mail: kathleen.oswald@greven.de