Greven Haus

Vom analogen „toten Blätterwald“ zur digitalen Welt

Greven Medien und der Marketing Club Köln Bonn laden ein.

Am 12. Februar lädt Greven Medien gemeinsam mit dem Marketing Club Köln Bonn zur Veranstaltung „Vom analogen toten Blätterwald zur digitalen Welt“ im Hause Greven ein. Geschäftsführer Patrick Hünemohr und Marketingleiterin Kathleen Oswald liefern Einblicke in den Prozess der Umstrukturierung und Weiterentwicklung von Greven Medien.

 

In den letzten Jahren hat sich die Marke Greven stark verändert. Anhand des Unternehmenswandels vom traditionsreichen Verlagshaus hin zum 360-Grad Anbieter für lokale und digitale Marketing-Lösungen, stellen die Experten von Greven Medien Herausforderungen und Erfolge der Umstrukturierung vor.

Welche Erkenntnisse hat das Unternehmen bei der Weiterentwicklung gewonnen? Welche Dienstleistungen machen heute den Schwerpunkt des Unternehmens aus? Dabei werden an dem Abend sowohl die Aspekte der internen Umstrukturierung wie Mitarbeiter, Produkte und Prozesse beleuchtet als auch die Entwicklung nach außen in Bezug auf Kunden, Markt und Wettbewerb.

„Wir haben in Verbindung mit der Markenentwicklung von Greven Medien viele Erfolge gefeiert; an anderen Stellen sind wir gescheitert. Die spannende Frage ist doch, wie wir mit den damit verbundenen Herausforderungen umgegangen sind und welche Lösungen wir letztendlich gefunden haben. Diese Frage werden wir an diesem Abend beantworten“, fasst Hünemohr zusammen.

Weitere Informationen sowie die Anmeldung zur Veranstaltung finden Sie unter: https://www.marketingclub-koelnbonn.de/veranstaltung/vom-analogen-toten-blaetterwald-zur-digitalen-welt/

 



Über die Greven Medien GmbH & Co. KG
Greven Medien bietet als 360-Grad-Dienstleister kompetente Beratung bei lokalem Marketing im On- und Offline-Bereich sowie weitere Services, wie die Website-Erstellung, Suchmaschinenwerbung und -optimierung sowie Social-Media-Angebote. Greven Medien pflegt über 25.000 Kundenbeziehungen im Rheinland.


Medienkontakt:
Counterpart Group GmbH · Sabrina Schreiber | Lena Hanenberg · Kamekestr. 21 · 50672 Köln · Tel. 0221/95 14 41 61/-21 · Fax 0221/95 14 41-50 · E-Mail sabrina.schreiber@counterpart.de | lena.hanenberg@counterpart.de

Aufnahme Presseverteiler

Invalid Input

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.

Invalid Input

Spam-Überprüfung
Bitte geben Sie die richtige Zahlenfolge an.

Bitte Pflichtfeld ausfüllen

Pressekontakt

Pressekontakt

Kathleen Oswald
Leitung Marketing/ Kommunikation

Tel.: 0221/ 20 33 185
Fax.: 0221/ 20 33 243
Mail: kathleen.oswald@greven.de